Ausbildungsvorbereitung

Sie möchten den Hauptschulabschluss nach der Klasse 9 erwerben?
Sie möchten wichtige Grundlagen für eine Ausbildung erlernen?
Sie suchen nach einer Unterstützung bei der Bewerbung um eine geeignete Ausbildung oder ein Praktikum?

Dann sind Sie auf dieser Seite unserer Homepage genau richtig!

So geht es! In der Ausbildungsvorbereitung kommen Sie zwei Tage in der Woche zum Unterricht am Friedrich-Albert-Lange-Berufskolleg. An den restlichen drei Wochentagen machen Sie ein Praktikum in einem Betrieb. Dieses Praktikum gehört auf jeden Fall zur Ausbildungsvorbereitung! Es hilft Ihnen bei der beruflichen Orientierung und unterstützt Sie bei der Berufswahl. Sie tauchen in den betrieblichen Alltag ein und wenn es super läuft, erhalten Sie genau in diesem Betrieb vielleicht sogar die Chance auf einen Arbeits- oder Ausbildungsplatz.
Diesen Praktikumsplatz müssen Sie sich selber suchen, aber keine Angst! Unser Schulsozialarbeiter unterstützt Sie gerne bei der Suche.

Sie sind zuverlässig und wollen regelmäßig am Unterricht teilnehmen und im Praktikum gut arbeiten?

Dann bewerben Sie sich bei uns – wir freuen uns auf Sie!

Wenn es viele Bewerber gibt, dann werden wir zwei verschiedene Klassen in der Ausbildungsvorbereitung anbieten – eine im Fachbereich Gestaltung und eine im Fachbereich Technik. Sollten sich nicht genug Bewerber bei uns melden, dann wird nur eine Klasse in einem Fachbereich eingerichtet.
Ihren Hauptschulabschluss nach Klasse 9 können Sie aber auf jeden Fall machen!


Zurück zur letzten Seite