Jugend forscht: Die neue Wettbewerbsrunde hat begonnen!

Alle Schülerinnen und Schüler des Friedrich-Albert-Lange-Berufskolleg, die Interesse an naturwissenschaftlichen Fragestellungen und Experimenten haben, können sehr gerne teilnehmen. Die ersten Treffen der Jugend forscht AG finden am 05., 12. und 19. Oktober 2017 nach der 8. Stunde um 14.30 Uhr im Raum F526 statt.
Im letzten Jahr waren die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler sehr erfolgreich! Das Friedrich-Albert-Lange-Berufskolleg war mit drei Gruppen am Jugend forscht Wettbewerb beteiligt. Folgende Projekte wurden eingereicht: „Untersuchung einer Bodenprobe von einer ehemaligen Mülldeponie“ und „Wäre ein Leben für Meeresbewohner im Delfinarium möglich?“. Das dritte Projekt „Isolation und phylogenetische Einordnung, sowie Qualifizierung von Abbauprodukten hydrokarbonoklastischer Bakterien“ hat den ersten Platz im Regionalwettbewerb und den dritten im Landeswettbewerb erreicht!


 


Zurück zur letzten Seite