UT71 spendet dem Duisburger Tierheim

Am 07. Juni 2018 überreichte die Klasse UT71 der Umweltschutztechnischen Assistentinnen und Assistenten dem Duisburger Tierheim in Vertretung ihres Mitarbeiters Herrn Jürgen Eickelbaum eine Spende in Höhe von über 180,-€. Das Geld hat die Klasse im Rahmen des Tages der offenen Tür im November 2017 eingenommen. Sie verkauften selbsthergestellte Kosmetika und unterschiedliche Varianten von selbstzubereiteten Hamburgern an die Besucher des Friedrich-Albert-Lange-Berufskolleg. Die Einnahmen wurden nun dem Duisburger Tierheim gespendet. Dabei sind die Schülerinnen und Schüler im Tierheim sehr nett empfangen worden und konnten sich bei einem Rundgang über die Arbeit des Tierheims informieren.


Zurück zur letzten Seite