Assistentenbildungsgänge

Das Friedrich-Albert-Lange Berufskolleg bietet Assistentenbildungsgänge in den drei Fachrichtungen Bautechnik, Gestaltungstechnik und Umweltschutztechnik an:
(siehe Seitennavigation rechts)

Für alle Assistentenbildungsgänge gilt

  • Die Ausbildung findet ausschließlich in der Schule statt und dauert drei Jahre. Diese Zeit beinhaltet außerdem ein achtwöchiges Betriebspraktikum.
  • Der Bildungsgang ist doppelqualifizierend.

„Doppelqualifikation“ bedeutet

Nach dem erfolgreichen Abschluss eines Assistentenbildungsganges erhalten Sie

  • einen anerkannten Berufsabschluss
  • die allgemeine Fachhochschulreife (FHR)

Vorteile des Assistentenbildungsgangs

  • schneller Einstieg in ein anschließendes Studium
  • anerkannte Ausbildung und somit direkter Einstieg ins Berufsleben

Wir bieten

  • modernste Werkstätten und Labore
  • Arbeit in Lernbüros - jede Schülerin und jeder Schüler hat einen eigenen PC-Arbeitsplatz
  • Teamorientiertes Arbeiten an konkreten Projekten mit hoher Praxisrelevanz
  • Erlernen konzeptionellen zielorientierten Arbeitens
  • Studienfahrten, Exkursionen
  • Coaching beim Start ins Berufsleben oder Studium

Wir erwarten

  • Interesse an den jeweiligen Berufsfeldern
  • Spaß am eigenständigen, zielorientierten Arbeiten

Für weitergehende Informationen über die Ausbildung in einer der drei Fachrichtungen klicken Sie bitte auf den entsprechenden Assistentenbildungsgang im rechten Navigationsmenü.
 


Zurück zur letzten Seite